Gästewohnung
in der Pintschallee 8

Bei der Gästewohnung in der Pintschallee 8 handelt es sich um eine schöne Dachgeschosswohnung für bis zu 4 Personen. Die Wohnung verfügt über zwei Räume und über ein neu hergerichtetes Duschbad. Im Schlafraum befinden sich zwei Einzelbetten (0,90 x 2,00 m). Im hellen, großen Wohnraum finden Sie einer Schlafcouch (1,60 x 2,00 m).

In diesem Zimmer ist auch die Kochnische mit ausreichend Geschirr untergebracht. Die Essecke fehlt hier ebenso wenig, wie der Fernseher. Kaffeemaschine, Wasserkocher, Kühlschrank, Toaster und 2-Plattenherd gehören selbstverständlich zur Ausstattung. In dem neuen, großzügig gestalteten Bad fängt der Tag gut an. Der Bäcker befindet sich gleich an der Ecke, Restaurants sind fußläufig zu erreichen.

Informationen zur Gästewohnung
Mitzubringen sind:Bettwäsche, Hand- und Küchentücher
Preis (für Mitglieder):40,00 Euro pro Übernachtung/Appartement
Bescheid gemäß Zweckentfremdungsverbotsgesetz (ZwVbG) Registriernummer:08Z/NA/004143-16

Die Pintsch und ihre Umgebung

Unsere Gästewohnung in der Pintschallee befindet sich nicht weit von den U-Bahn-Stationen der U7, mit der innerhalb weniger Minuten nach Kreuzberg oder auch, mit einem Umsteigen am Alexanderplatz sind. Britz selbst hat auch einiges zu bieten. Ein Besuch der Hufeinsiedlung, die von den Architekten Taut und Wagner konzipiert wurden und seit 2008 zum UNESCO Weltkulturerbe „Siedlungen der Berliner Moderne“ gehören, lohnt sich allemal. Für einen ausgiebigen Spaziergang eignet sich hervorragend der Britzer Garten mit seinen diversen Blumen-Shows und der restaurierten Britzer Mühle aus dem Jahr 1863. Der Kiez um die Franz-Körner-Straße bietet einige kleine Restaurant verschiedenster internationaler Küchen. Die nahen gelegenen Bäcker und Cafés laden zum Frühstücken ein.