Brain Gym und Qigong-Training für Seniorinnen und Senioren

Die beiden Bewegungsmethoden Gehirngymnastik und Qigong eignen sich hervorragend für ältere Menschen, da beides gut im Sitzen und Stehen praktiziert werden können.

Einfache Überkreuzungsbewegungen und ruhig langsam fließende Bewegungsabläufe trainieren Atem- und Herzfrequenz über das vegetative Nervensystem. Die Übenden finden zu mehr Ruhe und Entspannung. Balancepunkte für den Gleichgewichtssinn und die Gehörtätigkeit werden angesprochen, einfache Sehübungen und Gedächtnistraining gehören mit zum Programm und viel gute Laune und Humor.

Wir üben mit sicherem Abstand im Kreis und machen kleine Pausen uzm Austauschen, Nachfragen und Wünsche anmelden. Die Anleitung der Übungen wird auch in Form einer Handausgabe ausgeteilt, sodass die Kursteilnehmer*innen eine eigene Übungspraxis Zuhause aufbauen und gesundheitlich profitieren können. Wer etwas früher kommt, hat auch die Möglichkeit für ein kleines Schwätzchenmit den anderen. Einmal im Jahr gibt es ein gemütliches Beisammensein zum Adventstee oder einen Neijahrsempfang.

Kurleiterin Dorothea Hampel ist Pädagogin, kreative Sozialtherapeutin und hat eine über zweijährige Qigong Yangsheng Erfahrung.

Datum

Sep 30 2021

Uhrzeit

10:00 - 11:00

Veranstaltungsort

Treff Britz
Franz-Körner-Str. 61a, 12347 Berlin, Bus 171 (Halt Franz-Körner-Straße), Bus M 44 (Halt Wussowstraße), U-Bahn U7 (Halt Grenzallee)
Dorothea Hampel

Kursleitung

Dorothea Hampel
Telefon
+49 30 62 844 351